Staatsrecht

Zielgruppe:

Insbesondere Beschäftige der öffentlichen Verwaltung, die die verfassungsrechtlichen Grundlagen des staatlichen Handelns kennelernen möchten.

Inhalte:

  • Verfassungsprinzipien
  • Verfassungsorgane
  • Gesetzgebungsverfahren
  • Grundrechte
  • EU-Recht (Grundzüge)

Methoden:

Präsentation (Beamer und Leinwand), zahlreiche Beispielsfälle zur Veranschaulichung, Diskussion

Dauer:

2 Tage
jeweils von 9:00 bis 16:30 Uhr inkl. Pausen
(15 Stunden)

Teilnehmer:

4–20

Kosten:

Siehe unten
(umsatzsteuerbefreit gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Termine/Inhouseseminar:

nur Inhouseseminar

Anmeldung

An- und Abmeldebedingungen, Konditionen Inhouseseminar (PDF)